Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern!

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite.

 

Als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 0 bis 21 Jahren. Auf dieser Seite möchte ich euch und Ihnen einen Überblick über mein Behandlungsangebot und meine Praxis für Psychotherapie geben.

Bei Fragen oder einem Anmeldewunsch nimmst Du, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Am einfachsten geht das per E-­Mail an praxis@lalandary-kjp.de oder telefonisch in meinen Sprechzeiten: mitwochs von 14:30-15:30 und freitags von 11:30-12:00.

Qualifiziert. Erfahren.
Und menschlich.

 

Entdecken Sie meine Angebote in Sachen Psychotherapie – und prüfen Sie, ob alles zu Dir/ Ihnen oder Ihrem Kind passt.

Die Behandlung

 

Wie ich behandle und was man darüber wissen sollte.

FAQ

 

Auf jede Frage gibt es auch eine Antwort.
Das Wichtigste zusammengefasst!

Frau Lalandary-Deihimi

 

Psychotherapeuten sind letztlich auch nur Menschen. Das Wichtigste über mich.

Die Psychotherapiepraxis auf einen Blick

 

Mitten in Hamburg Ottensen gelegen bietet meine Privatpraxis eine qualifizierte Behandlung von psychischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter.

Jung & Erfahren

Meine Praxis ist jung und erfahren zugleich.

Gute Erreichbarkeit

Mitten in Ottensen liegen die Praxisräume im schönen und ruhigen Kontorhof. Die nächste S-Bahn Station ist Hamburg-Altona. Von dort benötigen Sie/Du ca. 10 Min. zu Fuß. Zudem ist ein Parkplatz vorhanden.

Anerkannte Verfahren

Ich biete Ihnen/Dir tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie sowie psychodynamisch imaginative Traumatherapie für Kinder und Jugendliche (PITT KID) an.

Krankenkassen

Bei meiner Praxis handelt es sich um eine psychotherapeutische Privatpaxis. Die Kosten für die Behandlung von gesetzlich Versicherten werden oftmals auch in einer Privatpraxis ganz oder anteilig von Krankenkassen übernommen. Ich berate ausführlich zu Privatversicherungen, Selbstzahler und Kostenerstattungsverfahren.

Beratung

Ich biete Psychotherapeutische Elternberatung an. Die telefonische Vorab-Beratung ist kostenfrei!

Sich im Spiel mitteilen

 

Die tiefenpsychologische Arbeit mit Kindern erfolgt vor allem im Spiel  Aufgrund der Bedeutungen des Spiels erschließt sich ein gemeinsamer Zugang zu der „inneren Erlebniswelt“ des Kindes. Deshalb ist ein geeigneter Raum und seine Ausstattung mit Spielsachen wichtig.

Gerade im Spielen und nur im Spielen kann das Kind und der Erwachsene sich kreativ entfalten und seine ganze Persönlichkeit einsetzen, und nur in der kreativen Entfaltung kann das Individuum sich selbst entdecken.

 

 W. Winnicott